Funkgeräte dienen nicht nur zur Kommunikation, Sie gehören auch zu Ihrer persönlichen Schutzausrüstung (PSA). Sie wissen nicht welche Funktionen es gibt und welche Sie speziell in Ihrem Arbeitsfeld benötigen? Lernen Sie hier die 5 wichtigsten Sicherheitsfunktionen bei Funkgeräten kennen und gewähren Sie und Ihrem Team die verdiente Sicherheit!

1. Notruffunktion

Midland-G9E-PLUS, robustes Funkgerät mit Notruftaste

Midland G9E PLUS

Um in Gefahrensituationen unmittelbar Hilfe alarmieren zu können, wird in zahlreichen Funkgeräten vom Händler eine Notruffunktion programmiert. Diese überträgt nach Knopfdruck über einen vorher festgelegten Kanal die Notrufmeldung.

Das Notfallsignal hat eine sehr breite Nutzergruppe. Abgesehen von Lager- und  Maschinenarbeitern, Feuerwehr, Bergwerken, Wachdienst, Polizei, ist es überall wo eine mögliche Gefährdung besteht einsetzbar.

2. Automatische Reichweitenüberwachung (ARTS™)

Vertex VX-454 mit Betriebsfunk und Reichweitenüberwachung

Vertex VX454

In Situationen in denen das Aufrechterhalten des Kontakts unter den einzelnen Nutzern prioritär ist, sollten Sie ein Funkgerät mit integrierter ARTS-Funktion (Auto-Range Transpond System) wählen. Sobald man den ARTS-Kommunikationsbereich verlässt, werden die Funkteilnehmer des anderen ARTS Funkgerätes alarmiert. Gleichermaßen werden Sie solange die ARTS-Funktion auf allen beteiligten Geräten aktiviert ist, umgehend informiert, wenn Sie nicht mehr mit den anderen Teilnehmern kommunizieren können.

Diese Funktion ist sehr verbreitet in der Fahrschule und bei Such- und Rettungsaktionen, in denen die Kontakthalterung zwischen den einzelnen Personen Vorrang hat.

3. Alleinarbeiterfunktion

Alleinarbeiterschutz Eigenschaft Walkie Talkie

Überwachen Sie die Mitarbeitersicherheit von Ihren allein arbeitenden Arbeitskräften: Der Alleinarbeitermodus besteht aus einem integrierten Timer, der regelmäßig von dem Arbeiter zurückgesetzt werden muss. Ist dies nicht der Fall wird ein automatisches Notfallsignal ausgelöst und an die Aufsichtsperson gesendet.

Schützen Sie Ihre Alleinarbeiter im Einzelhandel, in Büros  nach Überstunden, oder auch im Lager und Firmen mit geringer Mitarbeiterzahl. Darüber hinaus ist im Handwerk, in der Landwirtschaft, und unter Angestellten die überwiegend mobil arbeiten und fremde Grundstücke betreten diese Funktion sehr beliebt.

4. Totmannfunktion (Mandown)

Vertex VX-451 mit Ip-Norm von IP57

Vertex VX-451

Das Funkgerät registriert hierbei jegliche Lage und Bewegung des Geräts. Bei Regungslosigkeit, löst der Totmannsensor ein Signal aus, dass dem Benutzer auffordert eine gewisse Einstellung am Funkgerät vorzunehmen. Reagiert er daraufhin nicht, wird ein Notruf gesendet und Hilfe angefordert. Durch die individuelle Konfiguration des 3-Achsen-Sensors ist das Funkgerät an jede Arbeitsumgebung anpassbar.

Besonders nützlich ist es für Einzelarbeitsplätze mit Gefährdungen wie zum Beispiel bei handgeführten Maschinen (Kettensägen). Außerdem wird es von der Feuerwehr, Bergwerken, Rechenzentren, Justizvollzugsanstalten und beim Wachdienst der Bundeswehr genutzt. Typisch ist es auch im Nachtdienst zum Schutz vor dem Einschlafen.

5. Abhörsicherheit

Da Lizenzfreier PMR446 Funk für alle kostenlos zugänglich ist, gibt es Eigenschaften wie:

Digitale Verbindung

Kenwood-TK-3401 digitales und analoges Funkgerät (Hybrid)

Kenwood-TK-3401

Durch die individuelle Adresse jedes digitalen Funkgerätes kann gezielt mit einzelnen Teilnehmern ein Funkgespräch geführt werden, ohne dass dieses von anderen Funkteilnehmern abgehört werden kann. Die neuen digitalen Systeme, die speziell als abhörsicher entwickelt wurden, können je nach Anwendung sehr komplex sein. Dies gilt jedoch nicht für DVB-T oder DAB Digitalsignale.
Einsetzbar sind abhörsichere Funkgeräte zum Beispiel bei der Polizei, beim Rettungsdienst und bei der Feuerwehr.

Sprachverschleierung (Scrambler)

robustes Funkgerät Motorola-XT420

Motorola-XT420

Scrambler verwandelt die Sprache in ein unverständliches SSB Signal. Diese Anwendung funktioniert nur bei zwei Geräten der gleichen Marke UND des gleichen Modells. Beispielsweise bei dem Motorola Funkgerät Motorola XT 420 benötigen Sie als Funkpartner ebenso ein Motorola XT420 um eine Sprachverschleierung zu ermöglichen. Obwohl Scrambler die Sprachübertragung verschlüsseln, sind sie nicht wirklich abhörsicher.

Sollten Sie weitere  Fragen haben, zögern Sie nicht unsere kostenlose Firmenhotline 0800 70 50 400 anzurufen oder besuchen Sie unsere Website (http://www.onedirect.com/funkgerate), die Ihnen mit unseren ausführlichen Produktbeschreibungen weiterhilft.