Hinweis: Dieser Blogartikel enthält Werbeinhalte.

Bei Onedirect ist es mal wieder Zeit für eine Sommer-Aktion!

Sie warten schon länger auf die Gelegenheit ihr Büro mit neuen Headsets auszustatten oder wollen endlich den Sprung zu kabellosen Hightech-Headsets wagen? Dann lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen.

Passend zum Sommerbeginn bietet Onedirect ein 15% Rabatt auf alle freeVoice-Produkte

FreeVoice: Renommiertes Design aus der Schweiz

Schon lange sind Produkte aus der Schweiz international  bekannt für ihre Funktionalität und Eleganz. freeVoice macht hier keine Ausnahme und bietet professionelle Geräte, die edles Design und zukunftsweisende Technologie in sich vereinen. Wenn auch Sie auf der Suche nach Headsets für smart Professionals sind, dann greifen Sie jetzt zu. Onedirect bietet selbstverständlich auch alles Zubehör, was Sie für die Headsets benötigen – von freeVoice hergestellt und mit 20% Rabatt!

Das Flaggschiff des freeVoice-Sortiments stellt die Fox-Reihe dar. Diese Headsets repräsentieren den Höhepunkt schweizer Technik. Designt von der in Aarburg ansässigen Firma Arcotech zeigen diese Headsets, dass bei zukunftsweisenden Technologie keine Designabstriche gemacht werden müssen.

Freevoice Headsets sind der ideale Begleiter für Ihren Arbeitsalltag, ob kabellos oder kabelgebunden, freevoice bietet die Lösung. Ganz nach Anwendungsbereich ergeben sich verschiedene Headset-Typen, ein- oder zweiohrige, DECT, USB und vieles mehr.

Mono oder Duo Headset?

Bei Headsets gibt es zwei Tragevarianten: Einohrig (Mono) und zweiohrig (Duo). Wenn Sie sich ein Headset kaufen möchten, sollten Sie beachten, in welchen akustischen und räumlichen Gegebenheiten Sie arbeiten um eine richtige Entscheidung zu treffen.

Mono oder Duo Headsets?

Zweiohrige Headsets werden verwendet um sich voll und ganz auf Gespräche zu konzentrieren und bieten einen besseren Lärmschutz gegenüber Umgebungsgeräuschen.

Einohrige Headsets hingegen werden öfter genutzt um schnell mit Kollegen Rücksprache zu halten. Auch für unterwegs werden Mono Geräte bevorzugt genutzt um schnell ein Telefonat anzunehmen und sich dann wieder anderen Tätigkeiten zu widmen. Zudem fühlt sich der Einzelne weniger abgeschottet. Einohrige Headsets können auch als Ohrhacken, Ohrbügel oder Nackenbügel getragen werden.

Headsets und Anwendunsbereiche

Empfang

Mitarbeiter, die am Empfang arbeiten, befinden sich im ständigen Multi-Tasking. Sie müssen in der Lage sein, ständig zwischen Anrufen und persönlichen Gesprächen hin- und herzuwechseln. Daher bietet sich ein Mono-Headset an, sodass Sie gleichzeitig ihren telefonischen Gesprächspartner und Ihre Umgebung gut verstehen können.

 Da es im Empfangsbereich meistens nicht zu laut wird und Gespräche nicht nur telefonisch stattfinden, ist der verbesserte Lärmschutz von zweiohrigen Headsets nicht vonnöten.

Mobilität spielt im Empangsbereich keine allzu große Rolle, da Empfangsarbeit meist stationär stattfindet. Hierzu kann also problemlos ein kabelgebundenes Headset verwendet werden. Sollten Sie trotzdem die Flexibilität und Mobilität eines kabellosen Headsets benötigen, bietet sich zum Beispiel das Freevoice Fox DECT Headset an.

Top freeVoice Headsets für den Empangsbereich:

Freevoice Soundpro 355 UNC

Freevoice SoundPro 410 UC

Freevoice SoundPro 350 UNC

Callcenter

Genau wie im Empfangsbereich, spielt Mobilität im Callcenter keine übergeordnete Rolle. Vielmehr steht durch das ständige Tragen der Headsets Komfort im Vordergrund. Den großen Unterschied zum Empfangsberiech stellt jedoch der Geräuschpegel dar. Callcenter-Mitarbeiter sind ständigen, lauten Hintergrundgeräuschen ausgesetzt. Um sich trotzdem noch auf das Gespräch konzentrieren zu können, sind Duo-Headsets unerlässlich. Diese zweiohrigen Headsets bieten hervorragenden Klang, auch bei lauten Umgebungen, sodass verständlich bleibt, was der Kunde antwortet und man selbst auch immer verstanden wird.

Top freeVoice Headsets für Callcenter:

FreeVoice SoundPro 350 UNC

FreeVoice SoundPro 355 UNC

FreeVoice Fox FX810B

Großraumbüro

Auch im Großraumbüro geht es oft sehr betriebsam zu.  Viele Leute in einem Raum führen zwangsläufig zu erhöhtem Hintergrundlärm. Um trotz dessen erfolgreich zu kommunizieren, sind Headsets mit Lärmschutz von Vorteil. Sie eliminieren Verständnisprobleme beider Gesprächspartner und sorgen für einen reibungslosen Dialog.

Weil in Großraumbüros oftmals Arbeitsplätze wechseln, Meetings stattfinden oder für ein Telefonat der Raum verlassen wird, sind kabellose Headsets mit ihrer erhöhten Flexibilität von Vorteil.

Top freeVoice Headsets für Großbüros:

FreeVoice Fox FX810B

FreeVoice Fox FX810B + Garantieerweiterung

Mehr erfahren